Am 12.04.2019 war es endlich wieder soweit. Zeit für ein neues Jugendwochenende der Pfarrjugend. Diesmal ging es mit 34 sehr aufgeregten Kindern nach Wessobrunn.

Dort konnten sie in die Rollen ihrer Helden aus der Videospielwelt von „Super Mario“ schlüpfen und uns helfen, die entführte Prinzessin zu befreien. Aber natürlich war auch kulinarisch einiges für die kleinen Helden geboten. So gab es neben dem reichhaltigen Frühstück als besondere Highlights Hot-Dogs und Schinkennudeln. Nachdem die Kinder es nach einer anspruchsvollen Schnitzeljagd und einem Chaosspiel geschafft hatten, die Prinzessin zu retten, ließen wir den Sonntag entspannt mit einem Gottesdienst beginnen, bevor es dann leider schon an der Zeit war, die Heimreise anzutreten. Es war eine schöne Zeit mit euch!  

                                                                                                                               Dominik Bühler